Berlitz Sprachcamp Langeoog

Camp mit Übernachtung
Französisch Camp,Englisch Camp
Niedersachsen
10 - 17 Jahre
Fun & Action
Schullandheim des Ratsgymnasiums Bielefeld

Sprachcamp Langeoog: Strandurlaub auf Französisch

Hier kommt Urlaubsstimmung auf: Unser Sprachcamp in Langeoog findet in einer traumhaften Umgebung statt und ist super abwechslungsreich: Gemeinsam entdecken wir die einzigartige Insel bei einer Wattwanderung, beim Chillen am Strand oder im Meerwasser-Erlebnisbad. Und ganz nebenbei lernen wir Französisch – ganz spielerisch und mit viel Spaß!

Feriencamp Langeoog: Sprachtraining nach der Berlitz Methode

„En Français, s’il vous plait.“ – das ist das Motto unserer Berlitz Sprachcamps. Im Unterricht und beim Freizeitprogramm lernen die Kids und Jugendlichen vor allem, frei und flüssig zu sprechen. Französisch ist offizielle Campsprache. So trainieren die Kinder automatisch ihre Aussprache und erweitern ihren Wortschatz.

Unser Sprachcamp Langeoog beinhaltet

  • Unterricht vormittags (4 x 45 Minuten an fünf Tagen pro Woche) und
  • die Förderung des Sprechens in kleinen Lerngruppen.

Die Kreativität der Kids ist dabei gefragt: spielerische Lernmethoden wie Debatten, Rollenspiele oder das Erstellen eines Campmagazins sorgen dafür, dass das Lernen viel Spaß macht. Wir teilen die Kids leistungsgerecht in Kleingruppen ein. Kinder ohne Vorkenntnisse lernen, sich in Alltagssituationen zu verständigen. Kinder, die bereits Französisch sprechen, vertiefen ihr Wissen und lernen, die Sprache praktisch zu nutzen.

Fun, Freizeit und Französisch

Wasserratten aufgepasst: Im Französischcamp auf Langeoog verbringen wir so viel Zeit wie möglich im und am Wasser. Nach dem Unterricht am Morgen toben wir uns beim Sport oder am Strand aus. Oder wir schwimmen in der Nordsee. Was genau wir unternehmen, hängt unter anderem vom Wetter ab. Sicher ist: Wir unterhalten uns auch nach dem Unterricht weiter auf Französisch!

Witzige Strandaktionen und spannende Ausflüge

Was man am Strand alles machen kann! Zum Beispiel kreative Sandskulpturen schaffen, Flutburgen bauen und natürlich Sport: Im weichen Sand machen Beachvolleyball und Fußball umso mehr Spaß. Auch wer gerne schwimmt, wird vom Camp begeistert sein: Wir baden in der Nordsee – oder besuchen das Meerwasser-Erlebnisbad und testen die 42 Meter lange Wasserrutsche und das Wellenbecken aus. Ein weiteres Highlight: Auf einer Wattwanderung tauchen wir mit den Füßen in den Schlick ein, halten nach Wattwürmern Ausschau und lernen alles über Ebbe und Flut.

Gemütliche Abende im Camp

Ob Party, Grillabend oder gemütliches Abendessen: Wenn nachts die Sterne am Himmel funkeln, geht der Spaß im Camp weiter. Abenteuerlustige Kids werden sich besonders auf die Nachtwanderung freuen: Gemeinsam erkunden wir den Strand und die Dünen nach Sonnenuntergang.

Die hier genannten Aktivitäten sind Beispiele und können je nach Termin, Verfügbarkeit und Gruppe variieren.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Transfer bei der An- und Abreise.

Baden

Beachvolleyball

Ausflug in die Umgebung

Überzeugt? Dann geht's hier weiter.

Willkommen in Langeoog: hier wohnen wir

Schullandheim Ratsgymnasium Bielefeld, Willrath-Dreesen-Straße 9, 26465 Langeoog

Perfekt für aktive Kids: unsere Unterkunft

Moin! Unsere Unterkunft im Schullandheim Ratsgymnasium Bielefeld ist nur wenige Minuten vom Sandstrand entfernt. Auch der Ortskern mit Geschäften und Cafés ist ganz in der Nähe. Hier können wir uns nach Herzenslust austoben, denn wir haben das ganze Haus für uns allein. Das Schullandheim bietet eine tolle Ausstattung mit Tischtennis, Kicker, Bibliothek, Fußballplatz und Basketballkörben. Sogar Strandspielzeug und Bälle können wir uns hier ausleihen. Mädchen und Jungen schlafen getrennt in gemütlichen Mehrbettzimmern.

Langeoog: Eine Nordseeinsel mit besonderem Charme

Bunte Strandkörbe, romantische Dünen und schöne Strände – Langeoog hat alles, was eine traumhafte Urlaubsinsel braucht. Der Name Langeoog bedeutet „lange Insel“ und ihr Wahrzeichen, der ikonische weiße Wasserturm, gibt ihr einen besonderen Charme. Zudem ist sie ein wahres Naturparadies. Langeoog ist autofrei und ein Großteil der Inselfläche gehört zum Nationalpark Wattenmeer. Mit etwas Glück können wir hier sogar Seehunde beobachten.

Verfügbare Camp-Termine

Französisch-Camp

10 - 17 Jahre

Fun & Action

Camp-Variante

Camp mit Übernachtung


Termin

21.7.2024 - 27.7.2024


Verfügbare Plätze:

10+


Camp-Variante

Camp mit Übernachtung


Termin

27.7.2024 - 2.8.2024


Verfügbare Plätze:

10+


Englisch-Camp

10 - 17 Jahre

Fun & Action

Camp-Variante

Camp mit Übernachtung


Termin

21.7.2024 - 27.7.2024


Verfügbare Plätze:

8


Camp-Variante

Camp mit Übernachtung


Termin

27.7.2024 - 2.8.2024


Verfügbare Plätze:

7


* Berlitz Sprachcamps sind umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 21 a) und b) UStG.

Wir akzeptieren die folgenden Zahlungsmöglichkeiten:

VisaMastercardSEPA

Weitere Informationen

In unserem Sprachcamp Langeoog lernen Ihre Kinder nicht nur die Sprache, sondern fühlen sich vor allem wohl. Dafür sorgen unsere erfahrenen Betreuer, die rund um die Uhr für die Kinder da sind. Neben dem Unterricht am Vormittag gestalten sie unser abwechslungsreiches Nachmittags- und Abendprogramm.

Das zeichnet unsere Camp-Teams aus:

  • Erfahrung in der Kinder- und Jugendbetreuung
  • Muttersprachliches Niveau der Fremdsprache
  • Setzen sportliche-kreative Schwerpunkte
  • Vermittelt auch kulturelles Wissen
  • Vorlage eines polizeilichen Führungszeugnisses

Natürlich erhalten die Eltern eine direkte Telefonnummer zu unserer Campleitung.

In unseren Camps kommt die Verpflegung unserer Teilnehmer nicht zu kurz: Frühstück, Mittag- und Abendessen sind inklusive. Je nach Programm gibt es ein warmes Mittagessen oder ein Lunchpaket für tagsüber.

Bitte geben Sie uns vor der Buchung Bescheid, wenn wir Allergien, Unverträglichkeiten oder Ähnliches beachten sollten. Jedes Kind sollte außerdem eine eigene Trinkflasche zum Befüllen mitbringen.

Das erwartet Sie am Anreisetag: Am ersten Tag sollten Eltern ihre Kinder zur in den Reiseunterlagen angegebenen Zeit zum Camp bringen (Versand an alle Teilnehmenden vor Campstart). Nach dem Check-in können bei der Elternbegrüßung alle offenen Fragen an unser Campteam gestellt werden. Anschließend findet eine kurze Einstufung für alle Kinder statt. Mit unserem Welcome-Package starten die Kinder dann perfekt ausgestattet in die Campwoche.

Alles Wissenswerte zur Abreise: Nach einer gemeinsamen Verabschiedung von Betreuern und allen Teilnehmern können Eltern die Kinder am Abreisetag abholen. Die genaue Abholzeit erfahren sie in den Reiseunterlagen, die wir vor Start des Camps versenden. Kommen Sie bitte pünktlich, da das Berlitz Team ebenfalls abreist. Alle Campunterlagen und das Teilnahmezertifikat schicken wir Ihnen dann anschließend zu.

Wichtige Informationen zum Transfer: Für einzelne Termine wird ein Transfer angeboten. Es handelt sich um eine Transferkostenpauschale inkl. Mehrwertsteuer, daher ist die Buchung von einer einzelnen Transferstrecke (Hin- oder Rückfahrt) ausgeschlossen. Der Transfer kann bis 3 Wochen vor Campstart gebucht werden. Danach ist keine Transferanmeldung mehr möglich. Nur ein verbindlich und fristgerecht gebuchter Transfer ermöglicht die Teilnahme daran. Kinder, für die der Transfer nicht fristgerecht gebucht wurde, sind vom betreuten Sammeltransfer ausgeschlossen. Hier gilt dann eigene An- & Abreise. Für unseren betreuten Transfer muss eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Teilnehmenden vorliegen. Ein nicht mehr verfügbarer oder nicht durchführbarer Transfer berechtigt nicht zur Stornierung der getätigten Campbuchung.

Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Camp-FAQ-Seite, wo wir weitere Informationen zusammengestellt haben.

Weitere Details zur Packliste, An- und Abreise etc. senden wir Ihnen nach Ihrer Buchung per E-Mail zu.

Das Berlitz Sprachcamps Welcome Paket mit Jutebeutel, Brotdose, Heftchen, Buntstiften, T-Shirt und Federmäppchen.

Unterricht, Fun & Action: Unsere Leistungen im Sprachcamp Langeoog

  • Vollpension und Unterbringung in Mehrbettzimmern
  • An fünf Camptagen pro Woche 4 x 45 Minuten Sprachunterricht in Kleingruppen
  • Einstufung zu Beginn des Sprachcamps
  • Umfassende Betreuung durch ein optimales Betreuer-Kind-Verhältnis
  • Deutschsprachige Campleitung, die auch für Eltern telefonisch erreichbar ist

Sie haben Fragen zum Sprachcamp?

Dann nehmen Sie jetzt Kontakt auf. Rufen Sie uns an unter 069 666 089 427 oder schicken Sie uns hier eine Nachricht! Ihr Berlitz Team meldet sich in Kürze bei Ihnen.