Virtuelle Trainings und E-Learnings im Wechsel

Flexibel online weiterbilden und dabei genauso zielfokussiert und verbindlich lernen wie im Präsenztraining: Mit den Berlitz Blended Seminaren stellen wir ein Lernformat zur Verfügung, das diese hohen Anforderungen an eine moderne Weiterbildung erfüllt.

Die Berlitz Blended Seminare sind eine Kombination aus trainergeführten virtuellen Seminaren und E-Learning-Videolectures. Während die virtuellen Seminare 14-tägig zu einem festen Termin stattfinden, entscheiden Sie in der Zwischenzeit, wann Sie die E-Learnings bearbeiten möchten.

Online-Weiterbildung kompakt und zeitgemäß flexibel

Dank der strukturierten Unterteilung sind die einzelnen Module effizient, flexibel, schnell verfügbar und besonders leicht in den Arbeitsalltag zu integrieren. Durch das strukturierte Lernprogramm sind gleichzeitig Zielfokussierung und Verbindlichkeit des Trainings gegeben. Das Ergebnis: eine zeitgemäße und flexible Online-Weiterbildung.

iStock-496854380.jpg

Das Wichtigste in Kürze

  • 100 % Online-Weiterbildung, leicht in den Arbeitsalltag integrierbar
  • 3 halbtägige virtuelle Seminare und 3 E-Learning Videolectures im Wechsel
  • Gesamtzeitraum: 6 Wochen
  • Abschluss mit Zertifikat 
  • Gruppengröße: max. 12 Teilnehmende
  • Sprachen: Deutsch oder Englisch 
  • Nur 630€ (unternehmensintern auf Anfrage)

Ablauf Berlitz Blended Seminare

Die Online-Weiterbildung gliedert sich in sechs Module, die im Laufe von sechs Wochen absolviert werden und je nach Thema insgesamt 12,5 oder 14,5 Stunden dauern.

1. Woche: Virtuelles Seminar 1

3,5 Stunden (inkl. Kick-off)

2. Woche: E-Learning-Modul 1

1 -2,5 Stunden (je nach Thema)

3. Woche: Virtuelles Seminar 2

3 Stunden

4. Woche: E-Learning-Modul 2

1 -2,5 Stunden (je nach Thema)

5. Woche: Virtuelles Seminar 3

3 Stunden

6. Woche: E-Learning-Modul 3

1-2,5 Stunden (je nach Thema)

Vorteile einer Online-Weiterbildung bei Berlitz

Remote Leadership (6 Wochen/Lernzeit 12,5 Std.)

Die virtuelle Teamarbeit ersetzt zunehmend den direkten Kontakt im Büro, was neue Herausforderungen an Kommunikation, Organisation und Führung stellt. In diesem Blended Learning Programm erfahren Sie, wie Sie sich selbst als Führungskraft in virtuellen Teams positionieren und erhalten praktische Tools zur Führung und Motivation auf Distanz.

  • Die Rolle der Führungskraft im virtuellen Rahmen 
  • Virtuell präsentieren 
  • Eine virtuelle Teamkultur aufbauen
  • Die Relevanz von Vertrauensaufbau in virtuellen Teams 
  • Effektive Führungstools und digitale Werkzeuge für das Führen auf Distanz 
  • Wirksame Führungskommunikation im virtuellen Rahmen 
  • Motivation von virtuellen Teams 
  • Erfolgreiche virtuelle Meetings durchführen 
  • Herausforderungen beim Führen von virtuellen Teams

Virtuelles Seminar 1: Virtuelle Teams führen
E-Learning-Modul 1: Virtuelle Teams - Motivation und Vertrauen schaffen

Virtuelles Seminar 2: Virtuell präsentieren
E-Learning-Modul 2: Virtuelle Teams - Kommunikation

Virtuelles Seminar 3: Virtuelle Meetings moderieren
E-Learning-Modul 3: Aufgaben delegieren

Seminarsprache Deutsch (Januar/Februar)
Seminar 1: 11.01.22, 9:00 - 12:30 Uhr
Seminar 2: 25.01.22, 9:00 - 12:30 Uhr
Seminar 3: 08.02.22, 9:00 - 12:30 Uhr

Seminarsprache Englisch (Februar/März)
Seminar 1: 22.02.22, 14:00 - 17:30 Uhr
Seminar 2: 08.03.22, 14:00 - 17:30 Uhr
Seminar 3: 22.03.22, 14:00 - 17:30 Uhr

Seminarsprache Deutsch (April/Mai)
Seminar 1: 12.04.22, 14:00 - 17:30 Uhr
Seminar 2: 26.04.22, 14:00 - 17:30 Uhr
Seminar 3: 10.05.22, 14:00 - 17:30 Uhr

Seminarsprache Englisch (Mai/Juni)
Seminar 1: 17.05.22, 9:00 - 12:30 Uhr
Seminar 2: 31.05.22, 9:00 - 12:30 Uhr
Seminar 3: 14.06.22, 9:00 - 12:30 Uhr

Agil in die Zukunft (6 Wochen/Lernzeit 12,5 Std.)

Agiles Arbeiten ist die Organisationsform der Zukunft. Kommunikation und Interaktion spielen eine zentrale Rolle in agilen Teams. In unserem Blended Learning Programm lernen Sie die Basics des agilen Arbeitens in Teams kennen und wie die Zusammenarbeit im virtuellen Raum funktionieren kann. Sie erfahren, welche Rollen Kommunikation und ein agiles Mindset für die Kollaboration spielen und erhalten effektive Tipps für die Umsetzung von agilen Prinzipien im Team. Sie erhalten einen Überblick über die wichtigsten Faktoren und die dazu passenden Tools und Methoden für Ihren gelungenen Umgang im Veränderungsprozess.

  • Arbeiten in der VUCA Welt und in agilen Organisationen
  • Selbstorganisation in agilen Teams
  • Agiles Mindset im Team verstehen und entwickeln
  • Was erfolgreiche Teams zusammenhält
  • Agile Entscheidungskultur
  • Die Kanban – Methode
  • Umgang mit Change
  • Design Thinking in der Praxis
  • Arbeiten in virtuellen Teams
  • Überblick zu Scrum

Virtuelles Seminar 1: Kollaboration in agilen Teams
E-Learning-Modul 1: Kanban

Virtuelles Seminar 2: Umgang mit Veränderungen
E-Learning-Modul 2: Design Thinking

Virtuelles Seminar 3: Virtuelle Teamarbeit
E-Learning-Modul 3: Scrum

Seminarsprache Deutsch (Januar/Februar)
Seminar 1: 13.01.22, 9:00 - 12:30 Uhr
Seminar 2: 27.01.22, 9:00 - 12:30 Uhr
Seminar 3: 10.02.22, 9:00 - 12:30 Uhr

Seminarsprache Englisch (Februar/März)
Seminar 1: 24.02.22, 14:00 - 17:30 Uhr
Seminar 2: 10.03.22, 14:00 - 17:30 Uhr
Seminar 3: 24.03.22, 14:00 - 17:30 Uhr

Seminarsprache Deutsch (April/Mai)
Seminar 1: 13.04.22, 14:00 - 17:30 Uhr
Seminar 2: 27.04.22, 14:00 - 17:30 Uhr
Seminar 3: 11.05.22, 14:00 - 17:30 Uhr

Seminarsprache Englisch (Mai/Juni)
Seminar 1: 18.05.22, 9:00 - 12:30 Uhr
Seminar 2: 01.06.22, 9:00 - 12:30 Uhr
Seminar 3: 15.06.22, 9:00 - 12:30 Uhr

Fit im Arbeitsalltag (6 Wochen/Lernzeit 14,5 Std.)

Stress ist allgegenwärtig: auf der Arbeit, im Homeoffice, im privaten Umfeld, selbst in der Freizeit. Längst ist erwiesen, dass Stress zu den wichtigsten gesundheitlichen Risikofaktoren gehört und im schlimmsten Fall sogar krank macht. Er raubt uns Arbeitszeit und Energie und hat damit einen deutlich negativen Einfluss auf unsere Produktivität und unser seelisches Wohlbefinden. In unserem Blended Learning Programm erfahren Sie nicht nur, wie sich Stress langfristig auf den Körper auswirken kann, sondern vor allem auch, was Sie selbst dafür tun können, um bewusst präventiv gegenzusteuern und wie Sie bereits mit kleinen Übungen Ihr Stresslevel deutlich reduzieren.

  • Die Ursachen von Stress kennen und verstehen
  • Gedankliche Frühwarnsignale erkennen
  • Wege zur individuellen Stressbewältigung
  • Burnout vorbeugen
  • Den eigenen Stresstyp kennen
  • Achtsamkeit als eine Methode zur Stressreduktion
  • Zeitmanagement
  • Innere Stärke durch Resilienz gewinnen
  • Mehr Leistungskraft durch intelligentes Selbstmanagement

Virtuelles Seminar 1: Stressmanagement
E-Learning-Modul 1: Aktiv gegen Burnout

Virtuelles Seminar 2: Achtsamkeit
E-Learning-Modul 2: Konflikte am Arbeitsplatz entkräften und vermeiden

Virtuelles Seminar 3: Resilienz im Arbeitsalltag
E-Learning-Modul 3: Mehr Energie, Lebenskraft und Erfolg

Seminarsprache Deutsch (Januar/Februar)
Seminar 1: 12.01.22, 9:00 - 12:30 Uhr
Seminar 2: 26.01.22, 9:00 - 12:30 Uhr
Seminar 3: 09.02.22, 9:00 - 12:30 Uhr

Seminarsprache Englisch (Februar/März)
Seminar 1: 23.02.22, 14:00 - 17:30 Uhr
Seminar 2: 09.03.22, 14:00 - 17:30 Uhr
Seminar 3: 23.03.22, 14:00 - 17:30 Uhr

Seminarsprache Deutsch (April/Mai)
Seminar 1: 13.04.22, 14:00 - 17:30 Uhr
Seminar 2: 27.04.22, 14:00 - 17:30 Uhr
Seminar 3: 11.05.22, 14:00 - 17:30 Uhr

Seminarsprache Englisch (Mai/Juni)
Seminar 1: 18.05.22, 9:00 - 12:30 Uhr
Seminar 2: 01.06.22, 9:00 - 12:30 Uhr
Seminar 3: 15.06.22, 9:00 - 12:30 Uhr

Interessiert?

Möchten Sie mehr über unsere Blended Seminare erfahren oder sich zu einem Seminar anmelden? Dann kontaktieren Sie uns ganz unverbindlich über das Kontaktformular. Wir beraten Sie gern!