Gehen Sie den nächsten Schritt in Richtung Zukunft

Mehr als 140 Jahre haben wir Erfahrungen gesammelt, um Menschen für Sprachen und Kulturen zu begeistern und um sie erfolgreich auf ihrem persönlichen und beruflichen Weg zu begleiten.

„Es ist ein besonders Gefühl, wenn wir Menschen dabei unterstützen können, ihre Ziele zu erreichen.“

Von einem, der nach Amerika auszog, um eine Sprachschule zu gründen

Der Gründer Maximilian D. Berlitz interessierte sich schon früh für fremde Sprachen. Als er im Alter von 18 Jahren aus Deutschland in die USA auswanderte, beherrschte er neben seiner Muttersprache auch Französisch, Latein und Griechisch. Schnell machte er sich als Sprachlehrer einen Namen und wurde Professor für Französisch und Deutsch.

Die Geburtsstunde der Berlitz Methode

Der Zufall wollte es, dass die klassische Lernmethode der Grammatikübersetzung durch die lebendige, aktive Berlitz Methode ersetzt wurde: Als er einen Assistenten einstellte, der ausschließlich Französisch sprach, entdeckte Berlitz, dass die herkömmliche Unterrichtsweise, die sich auf Grammatik und Übersetzung stützte, weniger effektiv war als das aktive Sprechen der neuen Sprache von Anfang an. Von diesem Zeitpunkt an baute er mehr und mehr auf einen Unterrichtsstil, bei dem seine Schüler in die neue Sprache eintauchen konnten – die Berlitz Methode war geboren.

1878 startete die erste Berlitz School of Languages in Providence, Rhode Island. Heute zählt Berlitz zu den Global Playern im Bereich Sprachkompetenz, interkulturelle Kompetenz sowie Management- und Führungskompetenz mit 450 Berlitz Centern in 70 Ländern.

Erfahren Sie mehr

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und stellen Sie uns Ihre Fragen. Ihr Berlitz Team meldet sich in Kürze bei Ihnen.