Beste Arbeitgeber für Frauen 2020: Erneute Auszeichnung für Berlitz in Brigitte-Studie

Berlitz -

Zum dritten Mal hat sich die BRIGITTE-Arbeitgeberstudie auf die Suche nach den besten Firmen für Frauen gemacht. Das Interesse an der Umfrage, die vom Brigitte-Magazin zusammen mit der Talenteplatform TERRITORY Embrace von März bis Mai 2020 durchgeführt wurde, war so groß wie nie zuvor. Die Berlitz Deutschland GmbH erhält die Auszeichnung als einer der besten Arbeitgeber für Frauen bereits zum zweiten Mal.

In den Kategorien „Frauenpower“ und „Flexibilität der Arbeit“ erhält Berlitz Deutschland die höchste Punktezahl und erreicht mit vier von fünf möglichen Sternen in der Gesamtwertung ein Spitzenergebnis. Im Bereich Erziehung, Bildung und Wissenschaft (Kategorie 201 – 10.000 Mitarbeitende), ist Berlitz Deutschland damit eines von nur drei Unternehmen, die ausgezeichnet wurden.

„Wir freuen uns sehr, dass wir erneut zu den besten Arbeitgebern für Frauen zählen,“ so Ina Meyer, Human Resource Direktorin der Berlitz Deutschland GmbH. Besonders erfreulich ist für Meyer der hohe Anteil an Frauen in Führungspositionen im Unternehmen: Während laut Studie in diesem Bereich kaum Fortschritte erzielt werden und bei anderen Unternehmen der Anteil bei durchschnittlich 43% (bis 200 Beschäftigte) liegt, punktet Berlitz Deutschland hier mit dem hohen Frauenanteil von 72%.

Über die Studie

Zwischen März und Mai 2020 wurden Firmen in ganz Deutschland aufgerufen, anhand eines Online-Fragebogens an der Studie teilzunehmen. 257 Unternehmen folgten dem Aufruf. Dabei wurde abgefragt, was für Maßnahmen es in den vier Bereichen „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“, „Flexibilität der Arbeit“, „Maßnahmen zur Karriereförderung“ sowie „Transparenz und Gleichstellung im Unternehmen“ gibt. Die fünfte Kategorie „Frauenpower“ wurde anhand von Kennzahlen wie etwa dem Frauenanteil bewertet.

Die Ergebnisse der Studie sind im BRIGITTE-Magazin vom 23. September 2020 erschienen (Ausgabe 21/2020) und können online abgerufen werden.

Share this