10 inspirierende Business-Podcasts für mehr Erfolg im Beruf

Berlitz -

Spannende Einblicke und Tipps von Profis machen Podcasts zu einer schier unerschöpflichen Inspirationsquelle – auch für die eigene Karriere. Wir stellen 10 empfehlenswerte Business-Podcasts vor, die Sie beruflich voranbringen werden. Und für alle, die nebenbei ihr englisches Hörverstehen trainieren wollen, haben wir auch ein paar englischsprachige Sendungen dabei.

Allgemeines zu Karriere und Arbeitsmarkt

1. "Frisch an die Arbeit" von Zeit Online (Deutsch)

Wer könnte besser von den vielfältigen Aspekten der Arbeit erzählen, als die Menschen, die sie ausüben? „Frisch an die Arbeit“ lässt vom Krankenpfleger über die Opernsängerin oder Staatssekretärin bis zum Vogelstimmen-Imitator zahlreiche interessante Persönlichkeiten zu Wort kommen und über ihren Arbeitsalltag erzählen. Die unterschiedlichen Herausforderungen zeichnen ein stimmungsvolles Bild der heutigen Arbeitswelt, während individuelle Erfolgsgeschichten Tipps für die persönliche Situation bereit halten.

Jetzt hören bei Zeit.de, Spotify, Apple oder Deezer

2. "How to Hack" von Business Punk (Deutsch)

„Handfeste Learnings statt Blabla“ - das versprechen die selbsternannten Business Punks und diskutieren mit ihren Gästen pro Folge über ein ausgesuchtes Thema der Arbeitswelt: Ob Kreativität, Erfolg oder agiles Arbeiten, in rund 30 Minuten können sich die Zuhörer hier konkrete Einblicke aus den unterschiedlichsten Bereichen einholen.

Jetzt hören bei Business Punk, Spotify, Apple oder Deezer

3. "New Work Stories" von Xing (Deutsch)

Digitale Transformation, zukunftsorientierte Work Spaces, Generation Z: Die Arbeitswelt befindet sich im Wandel und aus dem Trendbegriff „New Work“ ist längst Realität geworden. In der Sendung des Karrierenetzwerks Xing geht es um aktuelle Erfolgsgeschichten, spannende Zahlen und charismatische Gäste, die einen Einblick in die Zukunft der Arbeit werfen. Wer seiner Zeit einen kleinen Schritt voraus sein möchte, ist bei diesem Business-Podcast genau richtig.

Jetzt hören bei New Work, Spotify, Apple, Deezer oder Soundcloud

4. "GesellschaftSEIN" (Deutsch)

Wo bleibt der Mensch in der digitalen Arbeitswelt von morgen? Ist kapitalgetriebene Startup-Mentalität noch mit sozialer Verantwortung und menschlichem Miteinander vereinbar? Diesen Fragen gehen beiden Gründerinnen Kun Ya Andrea Schmidt und Alina Hodzode in ihrem interdisziplinären Podcast nach und stellen dabei ganz bewusst menschliche Qualitäten in den Fokus. Gepaart mit Deep Talks und Community-Treffen ist GesellschaftSEIN noch dazu eine Plattform des gegenseitigen Austauschs für alle, die die Arbeitswelt von morgen positiv mitgestalten wollen.

Jetzt hören bei Gesellschaftsein.com, Spotify oder Apple

5. "Girlboss Radio with Sophia Amoruso" von Girlboss Radio (Englisch)

Von der eBay-Verkäuferin zu einer der reichsten Selfmadefrauen der USA, von der Insolvenz zur eigenen Netflix-Serie: Sophia Amoruso blickt auf eine bewegte Karriere zurück. Mittlerweile betreibt die Kalifornierin unter anderem das Karrierenetzwerk Girlboss.com, in deren Podcast-Reihe sie erfolg- und einflussreiche Frauen zu Wort kommen lässt. „How to walk into a room like a boss“ von Rapperin Saweetie oder „Why being an underdog can be a good thing“ mit der hawaiianischen Präsidentschaftskandidatin Tulsi Gabbard sind nur zwei der einzigartigen und inspirierenden Themen.

Jetzt hören bei Girlboss.com oder Apple

Human Ressources

6. "Young Talent To Go" von Studydrive (Deutsch)

Gut gelaunt und unkompliziert spricht dieser Podcast vor allem junge HR-Talente an, die neue Wege in der Welt von Recruitment und Mitarbeiterführung suchen. Was Pommes mit Big Data zu tun haben und wie man mit Emojis und Tinder neue Fachkräfte findet, erfahren die Zuhörer in diesem außergewöhnlichen und monatlichen Format. Produziert wird der Podcast von der erfolgreichen Online-Plattform Studydrive.

Jetzt hören bei Studydrive oder Apple

7. "HR Happy Hour" (Englisch)

Der wahrscheinlich dienstälteste und gleichzeitig erfolgreichste HR-Podcast überhaupt beschäftigt sich mit allen Themen rund um Human Ressources, Leadership und Workforce Technology. Die Gäste sind ebenso wie die beiden Moderatoren Steve Boese und Trish McFarlane ausgemachte Experten auf ihrem Gebiet und bieten spannende und tiefgreifende Einblicke in die Megatrends der Branche.

Jetzt hören bei BlogTalkRadio

Gründer & Start-Ups

8. "Der Gründerszene Podcast" von Gründerszene.de (Deutsch)

Wer wüsste besser Bescheid über die Herausforderungen der Unternehmensgründung als das führende Online-Medium der Branche, Gründerszene.de. Neben interessanten Erfolgsgeschichten und Persönlichkeiten behandelt der Karriere-Podcast auch allgemeine Themen aus der Welt der Unternehmensgründung und ist damit selbst für Einsteiger eine ideale Informationsquelle zum Hören.

Jetzt hören bei Gründerszene, Spotify, Apple oder Deezer

9. "How I built this" von NPR (Englisch)

Wie werden aus Ideen erfolgreiche Geschäftsmodelle? Diese Frage beschäftigt Guy Raz von NPR, einem Zusammenschluss nicht-kommerzieller Radiosender in den USA. In den Folgen geben die Gründer, Idealisten und Visionäre weltbekannter Unternehmen die Geheimnisse ihrer Erfolgs preis. Das funktioniert auch deshalb, weil Raz bis tief in die persönliche Motivation der Gäste vordringt, wo andere Karriere-Podcasts nur an der Oberfläche kratzen.

Jetzt hören bei NPR oder Apple

Marketing

10. "Marketing School" with Neil Patel and Eric Siu (Englisch)

Über 1.200 Folgen hat der Marketing-Podcast der beiden Profis Neil Patel und Eric Siu bereits angesammelt und täglich kommt eine neue hinzu. In maximal zehn Minuten berichten die beiden von einem aktuellen Thema rund um digitales Marketing, Conversion Rates, SEO oder Social Media und geben den Hörern dabei handfeste Tipps für ihre eigenen Projekte an die Hand.

Jetzt hören bei Marketing School, Spotify, Apple oder Soundcloud

Die Palette an spannenden Formaten ist heute größer denn je und bietet einen fast unbegrenzten Fundus an Wissen und hilfreichen Tipps. Doch nicht nur für Arbeitnehmer, auch für viele Unternehmen sind Podcasts mittlerweile ein wichtiges Medium. Eigene Sendungen für oder von Mitarbeitern? Große Marken wie Microsoft oder Audi nutzen dies, um sich positiv von Mitbewerbern abzusetzen. Warum das für Unternehmen heute entscheidend sein kann, erfahren Sie in unserem Beitrag über erfolgreiches Employer Branding.

Share this