Um im digitalen Zeitalter nicht den Anschluss zu verpassen, sind Englischkenntnisse unentbehrlich. Die Weltsprache findet sich überall: In den Medien, in der Werbung und im Internet. Um diese Informationen aufnehmen zu können, ist ein Englischkurs in Dresden sinnvoll. Obendrein erhöhen sich Ihre Berufschancen und auch Ihre Reiseerfahrungen werden sich verbessern. Eine neue Art des Reisens erwartet Sie, sobald Sie sich mit Menschen weltweit auf Englisch unterhalten können. Bereits im Bewerbungsgespräch werden heutzutage Englischkenntnisse abgefragt. Dresden gehört zu einem der stärksten Wirtschaftsräume Sachsens: Ortsansässige multinationale Unternehmen haben viele englischsprachige Fachkräfte aus dem Ausland unter Vertrag, die in der Barockstadt leben. Mit einem Englischkurs in Dresden können Sie den Umgang mit diesen Mitmenschen pflegen.

Im Innern der Dresdener Altstadt liegt unsere Berlitz Sprachschule - bestens verbunden mit dem öffentlichen Verkehrsnetz. In unserem Englischunterricht entscheiden Sie, wie Sie lernen wollen: Ob Inhalte, Zeitrahmen oder Lernziele, im Online-, Gruppen- oder Einzelkurs - wir richten uns nach Ihnen. Mit seiner bunten Kultur und seiner spannenden Geschichte bietet Dresden viele Optionen, um realitätsnah im Direktaustausch Ihre Sprachkenntnisse zu üben. Auf jeglichem Lernstand und in jedem Alter: Mit einem Berlitz Englischkurs verwirklichen Sie praktisch Ihre Sprachlernziele.

Englischkurse an unserer Sprachschule in Dresden

Wir bieten Englischkurse auf jedem sprachlichen Level an

Es ist nicht einfach, den für sich passenden Englischkurs zu finden, da es uns oft schwer fällt, unsere eigenen Fähigkeiten selbst einzuschätzen. Aus diesem Grund testen wir vor Beginn eines jeden Sprachkurses unter Einsatz eines kostenlosen Einstufungstest Ihre derzeitigen Sprachfähigkeiten und Ihren Lerntyp. Uns ist zudem besonders wichtig, in einem gemeinsamen Gespräch zu klären, welche Wünsche, Erwartungen und Ziele Sie haben. Nach dieser Basisanalyse finden wir mit Sicherheit den passenden Englischkurs für Sie.

Häufig gestellte Fragen

Wie wird Englisch unterrichtet und was kann ich im Unterricht erwarten?

Wir glauben, dass das Lernen einer Sprache nicht nur durch Routine und Wiederholung erfolgreich sein kann, sondern kreativ und kommunikativ sein sollte. In unseren Englischkursen in Dresden konzentrieren wir uns darauf, das Sprechen der Sprache zu erlernen, indem wir die effektivsten Methoden zur Beherrschung der richtigen Aussprache und Intonation vermitteln. Unsere Sprachlerner lernen am effektivsten in Unterrichtsräumen, die sehr kommunikativ sind und Techniken wie Rollenspiele, Grammatikspiele und Videos zur Unterstützung des Unterrichtsinhaltes einsetzen. Aktuelle politische, soziale und kulturelle Materialien werden integriert, um das Interesse zu steigern und das Wissen über das Land und die Kultur zu erweitern.

Wie lange sollte ich Englisch lernen?

Wir glauben, je länger Sie in der Lage sind, in einem Englischkurs in Dresden zu lernen, desto besser. Die meisten Kursteilnehmer können erwarten, in 2-5 Monaten mäßige Sprachkenntnisse zu entwickeln, abhängig von verschiedenen Faktoren wie der persönlichen Motivation, dem Einsatz und der Anzahl der Unterrichtsstunden. Wenn Sie Englisch in einer sehr kurzen Zeit lernen müssen, bieten wir Intensivprogramme oder Kombinationen von verschiedenen Kursen an. Wir setzen uns dafür ein, dass Sie Ihre Sprachlernziele erreichen und wenn Sie sich Sorgen über Ihre Fortschritte machen, sind wir da, um Sie zu beraten und zu unterstützen. Wir bitten Sie, pünktlich zu sein, alle Kurse zu besuchen und die Hausaufgaben zu machen, die von Ihren Sprachtrainern vorgegeben werden.

Wie schaffe ich es, im Englischkurs in Dresden motiviert zu bleiben?

Ihr erster Schritt sollte eine Zielsetzung sein, um Englisch zu lernen. Dies dient zwei Zwecken: Erstens sind Sie motivierter, wenn Sie ein konkretes Ziel haben, auf das Sie hinarbeiten können. Es macht es einfacher, Ihren Fortschritt zu verfolgen und zu entscheiden, wie gut Ihr Lernen voranschreitet. Zweitens hilft Ihnen die Erinnerung an Ihr Ziel und den Grund, warum Sie überhaupt angefangen haben, dabei, motiviert zu bleiben, wenn es mal etwas schwieriger wird. Denken Sie daran, dass es einen wichtigen Grund gibt, warum Sie sich entschieden haben, Englisch zu lernen! Einige Beispiele für Ziele beim Englischlernen sind: Das Erreichen einer bestimmten Punktzahl bei einer Prüfung, die Fähigkeit, Ihre englische Lieblingssendung ohne Untertitel zu verstehen oder die Kompetenz, ein Gespräch mit einem englischsprachigen Freund zu führen. Es gibt noch viele weitere Ziele, also wählen Sie eins aus, welches Ihnen wichtig ist.

Erfahren Sie mehr

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und stellen Sie uns Ihre Fragen. Ganz unverbindlich, damit wir gemeinsam den Kurs finden, der am besten zu Ihnen passt. Ihr Berlitz Team meldet sich in Kürze bei Ihnen.