Englisch ist die am weitesten verbreitete Sprache der Welt, sodass Sie sich damit fast überall verständigen können - auf Reisen und im Beruf. Nehmen Sie an einem Englischkurs teil und beginnen Sie mit den Grundlagen oder erweitern Sie Ihre Sprachfertigkeit: Englisch verhilft Ihnen zu einer aussichtsreichen Zukunft. Erst kürzlich konnte mit dem Beschluss “Kiel - internationale Stadt” das Stadtprofil erheblich geschärft werden: Die grenzüberschreitende Geschäftigkeit Kiels in einer globalisierten Welt wird dadurch neue wirtschaftliche Chancen erhalten. Kiel repräsentiert Internationalität bereits seit Jahrzehnten in zahlreichen internationalen zivilgesellschaftlichen und wirtschaftlichen Kooperationen und Partnerschaften. Globale Unternehmen siedelten sich daraufhin in der Hafenstadt an und werden aufgrund des Beschlusses in naher Zukunft weiter Nutznießer sein. Profitieren auch Sie: Diese Betriebe und Konzerne sind auf Personal angewiesen, welches gut Englisch beherrscht.

In verkehrsgünstiger zentraler Lage liegt die Berlitz Sprachschule in Kiel inmitten der Altstadt, umgeben vom Opernhaus, vom Rathaus mit Paternoster und der Kieler Förde. Es ist für uns wichtig, dass Sie im Verlauf Ihres Englischunterrichts selbstbestimmt lernen - Ihr Alter oder Ihr Sprachniveau ist dabei völlig unerheblich. Ob im Einzel-, Intensiv-, Gruppen-, Kinder-, Online- oder Unternehmenskurs - inhaltlich, zeitlich und organisatorisch richten wir uns nach Ihren Vorstellungen.

Englischkurs in Kiel an unserer Berlitz Sprachschule

Englischkurse in Kiel auf jedem sprachlichen Level

Selbsteinschätzung gelingt uns nicht immer, daher fällt es uns nicht leicht, unsere eigenen Fähigkeiten richtig zu beurteilen. Da es aber von großer Bedeutung ist, auf welchem Sprachlevel Sie sich im Englischen befinden, nehmen wir einen kostenlosen Einstufungstest und eine Bedarfsanalyse vor, um genau abschätzen zu können, welcher Englischkurs in Kiel sich bestens für Sie persönlich eignet - alles unverbindlich und ohne Verpflichtungen. Wir erfahren mehr über Ihren Lernstand, Ihre Vorlieben, Ihre Ziele und Ihren Lerntyp, damit Sie die richtige Entscheidung treffen können.

Häufig gestellte Fragen

Ist es besser, einen Onlinekurs oder einen Englischkurs in Kiel vor Ort zu machen?

Vieles hängt beim Englischlernen von Ihren eigenen Vorlieben und Motivationen ab. Onlinekurse bieten definitiv mehr Flexibilität, können sich aber auch als etwas isolierend erweisen. Vielleicht ist es am besten, ein bisschen von beidem zu machen - zum Beispiel mit Onlineunterricht zu beginnen, wo Sie sich sicherer fühlen, wenn Sie zu Hause üben. Dann können Sie zu einem Englischkurs in Kiel in den mittleren und fortgeschrittenen Stadien übergehen, wo das Verständnis für die Kultur und die Eigenheiten des Englischen wichtiger wird und die physische Anwesenheit Ihres Lehrers ein größerer Vorteil sein kann. In jedem Fall ist es wichtig, dass Sie herausfinden, was für Sie beim Lernen funktioniert.

Warum ist Englisch für das Reisen wichtig?

Obwohl es vielleicht nicht die Sprache ist, die in einem bestimmten Land heimisch ist oder am häufigsten gesprochen wird, ist Englisch meistens die Sprache, die Reisende gemeinsam nutzen und die Einheimischen verwenden, wenn sie mit Besuchern kommunizieren. Wenn Sie einen Englischkurs in Kiel machen, haben Sie eine fabelhafte Grundlage, von der aus Sie kritische Aufgaben auf Reisen erledigen können. Drücken Sie aus, was Sie sich wünschen und erhalten Sie die Möglichkeit, Einheimische und andere Reisende zu treffen und deren Lebensstil kennenzulernen. Wenn Sie auf Reisen Englisch sprechen, können Sie ein größeres Maß an Unabhängigkeit genießen, als Sie es sonst könnten. Anstatt sich auf Reiseleiter verlassen zu müssen und auf organisierte Touren beschränkt zu sein, haben Sie durch das Sprechen der englischen Sprache wesentlich mehr Freiheit und die Möglichkeit, unabhängiger und kreativer zu sein.

Fällt es Deutschen leichter, Englisch zu lernen?

Ja, es ist einfacher für Deutsche, Englisch zu lernen als umgekehrt. Es gibt so viele Gelegenheiten für Deutsche, Englisch zu lesen und zu sprechen, weil es die globale Geschäfts- und Weltsprache ist. Beide Sprachen haben germanische Wurzeln, aber das Englische hat bereits die Flexionen verloren, die die verschiedenen Fälle von Substantiven, Adjektiven und Verben anzeigen. Die Satzstruktur im Englischen ist eher starr. Das bedeutet, dass Deutsche, die an drei verschiedene Geschlechter bei Substantiven, Beugungen von Substantiven, Verben und Adjektiven gewöhnt sind, die englische Grammatik leichter finden. In einem Englischkurs in Kiel werden Sie mit diesen Voraussetzungen schnell Fortschritte erzielen.

Erfahren Sie mehr

Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und stellen Sie uns Ihre Fragen. Ganz unverbindlich, damit wir gemeinsam den Kurs finden, der am besten zu Ihnen passt. Ihr Berlitz Team meldet sich in Kürze bei Ihnen.